Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.
Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.

               weitere interessante Termine 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab 29. Oktober 2020 in den Kinos!

Die Dokumentation porträtiert den Handel mit alten und seltenen Büchern in New York. Der Film blickt hinter die Kulissen der New Yorker Buchmesse für antiquarische Bücher und besucht die Wohnungen von exzentrischen Sammlern.

 

In der Ankündigung heißt es:

»Wer gerne viele Stunden im Buchladen verbringt, wird diesen Film lieben« - Hollywood Reporter

THE BOOKSELLERS ist ein lebendiger Blick hinter die Kulissen der New Yorker Welt der seltenen Bücher und jener faszinierenden Menschen, die sie bewohnen. Der Dokumentarfilm ist eine liebevolle Hommage an die Buchkultur und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der Zukunft des Buches.

Der Film unternimmt eine Reise in eine kleine, faszinierende Welt voller träumender, exzentrischer, intellektueller und besessener Bibliophilen, die niemals aufgeben bei der unerbittlichen Suche nach dem nächsten großen Fund. Dabei zeigen sich Buchhändlerinnen und -händler als Gelehrte, Detektiv:innen und Geschäftsleute in einem, und ihre Persönlichkeiten und ihr Wissen sind so divers wie die Bücher, mit denen sie arbeiten. Sie spielen eine unterschätzte, aber essenzielle Rolle bei der Aufgabe des Bewahrens von kulturellem Wissen und menschlicher Geschichte.

Doch trotz aller Leidenschaft sieht der Buchmarkt sich zeitgleich mit einem stetigen Rückgang kleiner Buchhandlungen konfrontiert. Welchen Einfluss haben neue Technologien auf den Buchmarkt? Wie wichtig sind Bücher als haptische Objekte?

Die andauernde Relevanz des Buches wird aber nicht nur von enthusiastischen Büchersammler:innen verteidigt, sondern auch von einer wachsenden Community aus jungen Lesenden und Menschen, deren Liebe zum Buch ungebrochen ist. THE BOOKSELLERS lässt uns diese Liebe spüren – als Plädoyer für die Seiten, die die Welt bedeuten.

https://mindjazz-pictures.de/filme/the-booksellers/

 

 

Termine: 

  • Eva Lichtspiele

29.10.2020 – 04.11.2020

www.eva-lichtspiele.de

  • Hackesche Höfe

29.10.2020 – 04.11.2020

www.hoefekino.de

  • Bali Kino

05.11.2020 – 11.11.2020

www.balikino-berlin.de

  • Union Kino

29.10.2020 – 04.11.2020

www.kino-union.delin | Dienstag, 03. November | 20 Uhr | Kino Regionalgruppe Berlin-Brandenburg der Pirckheimer Gesellschaft und de

  • delphi LUX

29.10.2020 – 04.11.2020

www.yorck.de

  • Filmkunst 66

29.10.2020 – 04.11.2020

www.filmkunst66.de

r Galerie Bassenge. Sprecher:innen: Till Schröder (Stellvertretender Vorsitzender der Pirckheimer Gesellschaft und Chefredakteur der “Marginalien – Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie“), Dr. Markus Brandis (Leiter der Buchabteilung der Galerie Bassenge), Katrin Brandel (“Pirckheimerin” und Inhaberin des Antiquariats Brandel) und in der Moderation Danuta Schmidt (Kulturjournalistin und Veranstalterin der SonntagsLese).

Messe 1 zu 12

 

in Rheda-Wiedenbrück    wurde   von Juni auf

den Samstag, 17. Oktober 2020, 11-18 Uhr und

            Sonntag, 18. Oktober 2020, 10-17 Uhr verlegt!

ePaper
Teilen:

Derzeit keine neuen Termine, da alle Veranstaltungen abgesagt wurden!

So können  Sie uns erreichen:

Freundeskreis

Miniaturbuch Berlin e.V.

 

c/o Udo Haedicke

Rosenaue 29A 
15366 Neuenhagen bei Berlin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.