Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.
Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.

Aktuelles und Wissenswertes

Zweite Auktion am 08. Dezember 2016

 

Nun ist auch die zweite Rico Onuma Gedenk-Auktion vorüber und 300 Lose von 500 Losen wurden versteigert. Interessenten können der Webseite des Auktionators Details zu den Auktionsergebnissen entnehmen.

Die Auktion brachte einen Gesamterlös von 94.578,00 USD. Dies entspricht einen durchschnittlichen Erlös pro versteigertem Los von 267,93 USD. Der höchste gebotene Preis lag bei 6.000 USD 

 

http://www.pbagalleries.com/view-auctions/catalog/id/408/

Zweite Auktion am 08. Dezember 2016 angekündigt

 

Die erste Auktion zur Rico Onuma Gedenk-Auktion endete am 18. August 2016.  Nunmehr wurde die zweite Auktion für den 08. Dezember 2016 angekündigt und die Lose der Auktion veröffentlicht. Interessenten können der Webseite des Auktionators Details zu den angebotenen Büchern entnehmen.

Weitere Informationen zur Auktion sind ebenfalls auf der unten genannten Webseite zu entnehmen.

 

http://www.pbagalleries.com/view-auctions/catalog/id/408/

Erste Auktion beendet - Ergebnisüberblick

 

Die erste Auktion zur Rico Onuma Gedenk-Auktion endete am 18. August 2016. Von den in dieser Auktion angebotenen 500 Büchern wurden 314 Bücher versteigert. Der Gesamterlös der Auktion beläuft sich auf 92.780,00 $Das ergibt einen durchschnittlichen Verkaufserlös von 295,48 $ pro Buch. Die Gebotshöhe lag zwischen 60,00 $ und 4.200,00 $.

Weitere Informationen sind der unten genannten Webseite zu entnehmen.

 

Wir sind gespannt auf die zweite Auktion im Dezember 2016!

Abb. oak knoll books

Aktuelle Miniaturbuch-Angebote in den USA

von Angelika Jäck

 

Rico Onuma Gedenk-Auktion

Der  erste Laden, der ausschließlich Miniaturbücher anbot, wurde 1979 von dem japanischen Sammler und Verleger Kazushige Onuma gegründet. Seine Tochter Rico Onuma hat von Anfang an die Miniaturbüchersammlung verwaltet, aber erst seit 1993 den Laden  offiziell geführt.

Rico ist 2015 leider verstorben und der Laden wurde geschlossen.

Zu ihrem Andenken wird im bekannten Auktionshaus PBA Galleries, San Francisco, Kalifornien/USA eine Gedenk-Auktion stattfinden.

Der erste Teil der Auktion findet am 18. August 2016 statt. Dieser Teil  beinhaltet  500 Lose mit Miniaturbüchern vom 16. bis zum 21. Jahrhundert. Es sind viele Almanache und Bibeln dabei und auch eine Ausgabe von Dantes "Göttlicher Komödie" aus dem Jahr 1871 (Foto siehe oben) in 2-Punkt Fliegenauge-Schrift gedruckt. Bei den neuzeitlichen Büchern sind viele bekannte Verleger wie z. B. Catharijne Press, Joseph D’Ambrosio, Dawson’s Book Shop, Roger Huet,  Poole Press, Rebecca Press,Achille J. St. Onge, Sunflower Press, Peter & Donna Thomas vertreten.

Es gibt einen e-Katalog,  den man im Internet durchblättern kann: http://pbagalleries.com/content/ecat/593/index.html

oder man betrachtet die Bücher in besserer Qualität direkt auf der Website von PBA Galleries.: http://www.pbagalleries.com/view-auctions/catalog/id/390/
Die Auktion hat die Nummer  593.

Die Auktion für den 2. Teil der Sammlung findet am 8. Dezember statt.

 

 

*****************************************************

 

Neues Angebot von Oak Knoll Books

 

Oak Knoll Books ist ein Verleger und Buchhändler aus New Castle in Delaware, USA. Sie haben sich auf Bücher über alle Bereiche des Buchwesens spezialisiert, und eine Auswahl an Miniaturbüchern gehört dazu. Gerade wurde eine neue Sammlung erworben und 159 Titel werden jetzt auf  ihrer Website angeboten, mit Preisen zwischen $25 und $75. Es sind auch ein paar DDR-Bücher dabei!
 

http://www.oakknoll.com/searchResults.php?action=catalog&category_id=996&orderBy=catalog&recordsLength=25&p=#2503

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Miniaturbuch Berlin e.V.